DIE STROPHANTHIN-APOTHEKE

BESTELLUNG

Strophanthin-Präparate unterliegen in Deutschland der Verschreibungspflicht *. Zur Bestellung benötigen Sie daher eine gültige ärztliche Verordnung, ein Rezept.

Rezept Ihr Arzt hat Ihnen ein Rezept über das gewünschte g-Strophanthin-Präparat verordnet. Um Verzögerungen bei der Belieferung zu vermeiden, sollten Sie darauf achten, dass die Angaben auf dem Rezept hinreichend genau und vollständig sind.

Bestellung Senden Sie das Rezept in einem ausreichend frankierten Briefumschlag an folgende Anschrift:
 
Schloss-Apotheke
Abteilung: Versand
Hauptstraße 53
88326 Aulendorf


 Bitte geben Sie uns eine Telefonnummer für Beratungsgespräche und Rückfragen an. Sie können hierfür unser Bestellformular nutzen und dieses Ihrem Rezept beilegen.

Lieferung Sobald Ihr Rezept bei uns eintrifft, wird das verordnete Präparat für Sie individuell hergestellt und Ihnen anschließend umgehend zugesandt.

Rechnung Ihrer Arzneimittelsendung liegt eine Rechnung bei, die Sie bequem überweisen können. Sofern uns eine entsprechende Vollmacht vorliegt, ist auch die Bezahlung per Bankeinzug möglich. Ein Versand außerhalb Deutschlands erfolgt ausschließlich per Vorauskasse. Eingereichte Privatrezepte werden von uns quittiert und mit zwei Kopien Ihrer Rechnung beigelegt.

Für alle mit der Schloss-Apotheke geschlossenen Verträge gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

* Ausgenommen von der Verschreibungspflicht sind homöopathische Arzneimittel, die Strophanthin in starker Verdünnung enthalten.